Donauinselfest 2018
Zu den 269 Fotos | 6754
  • Donauinsel, 1220 Wien
  • Freitag, 22. Juni 2018
  • 17:00 Uhr
  • Freier Eintritt
Eventinformationen

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Das Wiener Donauinselfest wird von der SPÖ Wien veranstaltet und ist das größte Open-Air-Festival in Europa mit freiem Eintritt. Von 22. bis 24. Juni 2018 wird es wieder auf 18 Themeninseln mit 11 Bühnen mehr als 600 Stunden Programm bieten!

Das 4,5km lange Festivalgelände, das in seiner Weite an eine Wanderung erinnert. Eine Anzahl an Bühnen, die europaweit ihresgleichen sucht. Ein Programm, so bunt wie Wien und das Leben selbst. Ein Angebot – frei und zugänglich für alle. Ein Fest, so friedlich wie kaum ein anderes.

Das Donauinselfest bietet dir auch im Jahr 2018 – bereits zum 35. Mal – eine unterhaltsame Reise. Konzerte, Kabarett, sportliche Attraktionen, kulinarische Schmankerl, extra Programm für Kinder und Information über Arbeitswelt und Politik – auch für dich ist in diesem Jahr bestimmt etwas Interessantes, Neues oder bereits Liebgewonnenes dabei.

Drei Tage lang darf ein einzigartiges Programm für alle Wienerinnen und Wiener und BesucherInnen aus aller Welt genossen werden. Einzigartig vor allem deshalb, weil es kostenlos erlebt werden kann. Einzigartig auch deshalb, weil die BesucherInnen in einer Vielfalt feiern, die in Summe ein ganz besonderes Ganzes ergibt.

Eine der besten Partys der Welt. Ohne Eintritt.

Denn, wie sagte schon Albert Einstein?
„Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.“

Das Donauinselfest in Zahlen
18 Themeninseln | 600 Stunden Programm | 110 Zelte | 4 Info- und Meeting Points | 40 km Stromkabel | 4,5 km Festivalgelände | 11 Bühnen | 230 Büro- und Lagercontainer | 20 Wohnwagen | 8.400 m Absperrungen | 16 Vidiwalls | 52 Vereinzelungsschleusen | 40.000 Rollen WC-Papier | 60 BesucherInnen-Leitsystemtürme | Über 1.500 MitarbeiterInnen | 200 MitarbeiterInnen Auf- und Abbau Infrastruktur | 1.356.624.745 Kontaktchancen | über 105.000 Fans auf Facebook mit einer Reichweite von 13.700.000 Personen | 52.211 nationale und internationale Medienberichte

Erfolgreich eingeloggt!